Yoga und Ayurveda Sri Lanka (Reise verschoben von 2019 auf 7.-23.08.2020 ! )

Sri Lanka
vom 07.08. - 23.08.2020
Yoga & Ayurveda im Barberyn Reef

> Anmeldung

 Die Insel

NEUE WEGE GmbH veranstaltet für die Yogaschule Höss vom 7. 8. bis 23.8.2020 eine Sonderreise Yoga & Ayurveda nach Sri Lanka.

Das Ayurveda Resort liegt 58 km südlich von der Hauptstadt Colombo inmitten von Palmen und großen Gärten an einer weitläufigen Bucht des Indischen Ozeans mit einem langen, feinsandigen Strand, der durch ein natürliches Riff geschützt ist.

Im Bereich zwischen Riff und Strand kann man ausgiebig schwimmen und baden. Es war das erste Ayurveda Zentrum an der Küste Sri Lankas.

Als Wegbereiter des traditionellen Ayurveda für Europäer bietet das Ayurveda Zentrum dieses uralte medizinische Heilverfahren bereits seit über 30 Jahren an.

 

Die Unterbringung

Sie genießen hier nicht nur die Vorzüge eines ganzheitlichen Gesundheitszentrums, sondern auch ein Ambiente zum Wohlfühlen.

Das Resort hat 75 schön gestaltete Zimmer in einem tropischen Garten, ein Ayurveda Gesundheitszentrum mit Kräutergarten und einen schönen Swimming Pool mit Meerwasser.

Die Zimmer der verschiedenen Kategorien sind alle wohnlich mit Ventilator, Mückennetz, Dusche/WC und Telefon eingerichtet. Damit Sie ganz zu sich selbst finden können, wurde ganz bewusst auf Radio und Fernseher verzichtet.

Der Reisepreis beinhaltet:

  • Reiseleitung von Lisbeth und Karl Höss
  • Linienflug Frankfurt – Colombo Economy Class
  • Transfer von der Yogaschule zum Flughafen Frankfurt sowie in Sri Lanka vom Flughafen zum Hotel sowie die Transfers beim Rückflug
  • 15 Übernachtungen gemäß Ihrer gewählten Zimmer-Kategorie
  • Ayurvedische Vollpension und ayurvedische Getränke
  • 13 Tage ayurvedische Kur
  • Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten
  • Alle Anwendungen und ayurvedische Medizin / Kräuter und Öle gemäß ärztlicher Verordnung
  • Täglich ca. zwei Stunden Yogapraxis und Meditation von Lisbeth und Karl Höss
  • Nachmittagsausflüge vom Barberyn Hotel aus organisiert in die nähere Umgebung (eventuelle Eintritte werden vor Ort selbst bezahlt)
  • Hausprogramm mit Vorträgen und Musikveranstaltungen

> zurück zu den Ferienwochen